Kursangebote >> Gesellschaft und Politik >> Kursdetails

1721057E8 Bundestagswahl 2017 - Wie geht es wirtschafts- und sozialpolitisch weiter? Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Rudolf Hickel Grußwort: Sozialdezernent Ingo Nürnberger

Beginn
Do., 28.09.2017, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Rudolf Hickel

Trotz guter Konjunkturdaten kann ein größer werdender Teil der Bevölkerung am gesellschaftlichen Reichtum nicht teilnehmen. Unsichere Beschäftigungsverhältnisse, Mini-Jobs und Mindestlöhne bestimmen ihr Leben. Was ist zu tun, um eine solidarische Wirtschaftspolitik zu gestalten? Welche Veränderungen in der Wirtschafts- und Steuerpolitik sind notwendig, um eine gerechtere Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums zu organisieren?
Rudolf Hickel ist Professor für Wirtschaftswissenschaften und Gründungsdirektor des Instituts Arbeit und Wirtschaft der Universität Bremen.
Eine Kooperation zwischen Arbeit und Leben, DGB ,VHS und Stiftung Solidarität.

Keine Anmeldung erforderlich

Termine

Datum
28.09.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Historischer Saal




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Roswitha Rother
Tel. 05 21. 51 6756
E-Mail schreiben


Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld