Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Gesellschaft und Politik >> Kursdetails

1911054E8 Die Daten, die ich rief Wie wir unsere Freiheit verkaufen Vortrag und Diskussion mit Katharina Nocun


Beginn
Do., 16.05.2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Katharina Nocun

Wissen Konzerne alles über uns und sind wir wirklich so berechenbar? Großkonzerne wie Google und Facebook nutzen unsere Daten, um Millionen-Umsätze zu generieren. Banken, Firmen und Behörden nutzen Algorithmen, um unsere Zukunft vorherzusagen. Und Geheimdienste wetteifern darum, wer uns am effektivsten überwacht und durchleuchtet. Katharina Nocun zeigt anhand vieler Beispiele, warum wir uns vor der Geldgier der Konzerne und dem Überwachungswahn staatlicher Behörden schützen müssen.
Katharina Nocun ist Netzaktivistin und studierte Ökonomin. Sie klagt gegen mehrere Überwachungsgesetze vor dem Bundesverfassungsgericht und erzwang mit einer Beschwerde bei der EU-Kommission gegen die Bundesregierung ein neues Bundesdatenschutzgesetz. Sie veröffentlicht zum Thema Datenschutz regelmäßig Beiträge in zahlreichen Medien, darunter Süddeutsche Zeitung, FAZ, Die Zeit und Der Freitag.

Keine Anmeldung erforderlich

Termine

Datum
16.05.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Historischer Saal




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Andreas Bitter
Tel. +49521516521
E-Mail schreiben


Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld