Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Gesellschaft und Politik >> Kursdetails

1811068E8 Iran - Hundert Jahre Revolution und kein Ende In Kooperation mit der AG freie Bildung und der Antifa AG der Uni Bielefeld


Beginn
Mi., 14.03.2018, 19:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sama Maani

"Die Geschichte des Irans im zwanzigsten Jahrhundert ist die Geschichte wiederholter revolutionärer Anstrengungen. 1905 bis 1911 erkämpften Iranerinnen und Iraner während der blutigen, konstitutionellen Revolution ein Parlament und eine demokratische Verfassung nach belgischem Vorbild. Frauen spielten bei dieser überwiegend säkularen Revolution eine herausragende Rolle. Anfang der 1950er Jahre folgte ein weiterer revolutionärer Schub: Die Bewegung zur Verstaatlichung des iranischen Erdöls. Und 1979 die islamische Revolution.
Was politische Freiheiten betrifft scheint sich aber die Situation nach den beiden ersten revolutionären Bewegungen - und im Hinblick auf politische und gesellschaftliche Freiheiten nach der 1979er Revolution - statt verbessert noch verschlimmert zu haben: Die konstitutionelle Revolution mündete in die Diktatur des ersten, die Bewegung zur Verstaatlichung des Erdöls in die Diktatur des zweiten Pahlevi-Monarchen. Und die islamische Revolution 1979 in ein klerikales Mörderregime.
Anfang des Jahres haben regimekritische Proteste in über achtzig iranischen Städten aber wieder einmal gezeigt, dass die iranische Gesellschaft sich mit der Vorstellung, das herrschende Regime sei das letzte Kapitel dieser Entwicklung, nicht abfinden will."
Sama Maani ist Psychoanalytiker und Schriftsteller. er ist u.a. Autor des Romans "Ungläubig" sowie der Essay-Sammlung "Respektverweigerung. Warum wir fremde Kulturen nicht akzeptieren sollten. Und die eigene auch nicht."

Keine Anmeldung erforderlich

Termine

Datum
14.03.2018
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Murnau-Saal




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Roswitha Rother
Tel. +49521516756
E-Mail schreiben


Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld