Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Gesellschaft und Politik >> Kursdetails

1811404E8 Ökoroutine - Erlöst die Konsumenten! In Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bielefeld


Beginn
Do., 05.07.2018, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1 Termin
Kursleitung Michael Kopatz

Alle sind für Klimaschutz. Aber niemand will sich einschränken. Ökoroutine möchte durch Standards und Limits die Verhältnisse ändern. Kopatz meint: »Schluss mit moralischen Appellen! Strategischer Konsum ist ein Mythos.« Es ist einfacher, die Bedingungen im Stall zu verbessern, als das Konsumverhalten. Nullemissionsautos können bis 2030 der Standard für Neuzulassungen werden. Nullenergiehäuser sind bald die Norm. So wird Öko zur Routine. Viele Beispiele zeigen: Das Konzept funktioniert bereits in der Praxis.
Dr. Michael Kopatz ist Diplom-Sozialwissenschaftler und seit 1997 Mitarbeiter des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie (wissenschaftlicher Projektleiter in der Forschungsgruppe »Energie-, Verkehrsund Klimapolitik«). Gegenwärtige Arbeitsfelder: Kommunaler Klimaschutz, Maßnahmen zur Vermeidung von Energiearmut, Arbeit und Nachhaltigkeit (Arbeit fair teilen), Lebensstilwende. Sein aktuelles Buch hat den Titel »Ökoroutine. Damit wir tun, was wir für richtig halten«.

Bitte Kursinfo beachten

Termine

Datum
05.07.2018
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Murnau-Saal




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Roswitha Rother
Tel. +49521516756
E-Mail schreiben


Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld