Logo
  • Kursangebote

Presse


Pressemitteilung: Neues Weiterbildungsprogramm ist da

(von links): Marion Döbert, Projektleiterin Öffentlichkeitsarbeit | Christof Pogatzki, Kursteilnehmer | Mónica Roxana López-de Pogatzki, Kursleiterin Fb Fremdsprachen | Amrei Bielemeier, VHS-Leiterin | Barbara Becker, Sachbearbeiterin | Marija Vrbancic, Kursleiterin Fb Fremdsprachen | Hiroko Watanabe-Schmidt, Kursleiterin Fb Gesundheit/ Ernährung

 

Initiates file downloadDie Pressemappe (PDF) zum neuen Programmheft finden Sie hier

 

Hut ab- VHS!

Das Herbst/ Winter- Programm 2017 ist da!

Mit dem frischen Semestermotto Hut ab- VHS! eröffnet die Volkshochschule Bielefeld (VHS) ihr neues Weiterbildungsprogramm mit über 1000 Kursen und Veranstaltungen zu Gesellschaftsthemen, zu kreativer Gestaltung, Gesundheitsprävention, zu Sprachen und Beruf. Im Fachbereich Politik zeigt der Vortrag Am Tropf von Big Food auf, wie Lebensmittelkonzerne bewusst weltweit zum alarmierenden Anstieg von Übergewicht beitragen. Eine Zeitreise in das historische Leben der Frauen gibt es in dem Vortrag Nierentisch und Perlonstrümpfe, und bei Hurra, wir dürfen zahlen fragt die renommierte Wirtschafsjournalistin Ulrike Herrmann, warum niemand protestiert, obwohl die Reichen immer reicher werden. Mit einer Romanwerkstatt, einem Besuch der Dr.Oetker Welt  und einem Texte-TÜV wartet der Fachbereich Kultur auf. International geht es zu bei Street-Food rund um die Welt und Japanisches Party-Menü. Darüber hinaus überrascht der Ernährungsbereich mit  Süßer Ausflug nach Hogsmeade mit Harry Potter und seinen Freunden. Brandneu im Gesundheitsprogramm sind die Selbstverteidigungskurse Bujinkan Budo und Aikido sowie  das Supertraining Power-Pilates. An die frische Luft geht es mit dem Englischkurs Take a walk and talk, denn im Gehen lernt es sich oft leichter. Die große Fülle der Sprachkurse umfasst diesmal auch Russisch für Einsteiger als Kompaktseminar, Ungarisch in der Kleingruppe und einen Spanisch Intensivkurs in Heepen. Die umfangreichen Deutschkurse werden auch mit neuen Schwerpunkten angeboten wie Basiskurse zur Integration in den Arbeitsmarkt oder Prüfungskurse für Gerichtsdolmetscher. Wer Texten für´s Web erlernen möchte oder die Kommunikationsmethode Nudge kennen lernen möchte ist im Fachbereich Arbeitswelt und Beruf aufgehoben. Hier gibt es auch den Bildungsurlaub zu Social Media. Mit dem neuen Semestermotto zückt die VHS den Hut vor den hoch qualifizierten und engagierten Dozenten und den treuen und neuen Kunden. Hut ab heißt es aber auch mit Blick auf das frische Programm, das allen Menschen in Bielefeld die Teilhabe an Weiterbildung ermöglichen soll!

Allgemeine Infos zum Programm:

  • Das Programmheft ist ab sofort in allen Stadtbezirken an den bekannten Verkaufsstellen zu erhalten.
    Es bietet auf 172 Seiten 1050 Kurse und Veranstaltungen.
  • Überall dort wo es Zeitschriften gibt, kann das Heft zum Preis von 2,00 Euro erworben werden. Selbstverständlich auch in der VHS, der Bürgerberatung, der Stadtbibliothek und in den großen Buchhandlungen.
  • Das gesamte Angebot und das Heft als PDF finden Sie hier auf unserer Seite.
  • Anmelden kann man sich per Brief, Fax, Email oder im Internet, persönlich oder telefonisch unter der Tel.-Nr. 51-2222.
  • Die VHS steht ab sofort für die persönliche Beratung zur Verfügung.
  • Die Kurse finden wie immer statt in der Ravensberger Spinnerei, den VHS Nebenstellen in den Stadtbezirken Brackwede, Dornberg, Jöllenbeck, Heepen, Sennestadt, Senne und Stieghorst.

Neugründung: OWL-Kompetenzkreis für Alphabetisierung und Grundbildung

Von links nach rechts: Christel Giesecke, VHS Bielefeld, Alphaberatung | Jutta Stobbe, Botschafterin für Alphabetisierung, Lerner-Lobbyistin | Kerstin Kupka, Alphanetz NRW

 

Auf  Initiative der VHS Bielefeld hin wurde am Donnerstag, 26. Januar 2017 der Kompetenzkreis Alphabetisierung und Grundbildung für  deutschsprachige Erwachsene  OWL gegründet. Eine solche Zusammenarbeit zwischen den Volkshochschulen in OWL – und zukünftig auch mit weiteren Akteuren – hat es bislang in diesem Themenfeld noch nicht gegeben. Ziel ist es, die Weiterbildungsangebote für funktionale Analphabeten flächendeckend in ganz OWL zu verbessern und die Region bildungspolitisch in diesem Themenfeld zu stärken. Damit ist OWL das 17. Netzwerk im Rahmen des Alphanetz NRW,  dessen Schirmherrin Opens external link in new windowSylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung und stellvertretende NRW-Ministerpräsidentin, ist.

Mehr Informationen über:

Marion Döbert, VHS Bielefeld: Opens window for sending emailEmail

Kerstin Kupka, Koordinatorin Alphanetz NRW: Opens window for sending emailEmail

 alphanetz-nrw.de

Pressemitteilung: Amrei Bielemeier überregional aktiv

Von links nach rechts: Jakob Schüller, Leiter VHS Köln (Gastgeber) | Barbara Lorenz-Allendorff, 1. Stellvertretende Vorsitzende des LV NRW | Annegret Kramp-Karrenbauer, Präsidentin des Deutschen VHS-Verbandes | Tom Buhrow, Intendant des WDR | Dr. Gerhard Jahn, 2. Stellvertr. Vorsitzender des LV NRW | Amrei Bielemeier, Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes des LV NRW | Ulrich Wehrhöfer, Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW

Leiterin der VHS im Land NRW

Seit 2014 ist die VHS-Leiterin Amrei Bielemeier Mitglied des Geschäftsführenden Vorstandes des Landesverbandes der Volkshochschulen von NRW. Auf der Mitgliederversammlung des Verbandes am Donnerstag, 1. Dezember 2016, berichtete sie nicht nur zur Lage des Verbandes, sondern freute sich auch besonders über den inhaltlichen Beitrag des prominenten Gastes Tom Buhrow. Der Intendant des Westdeutschen Rundfunks sprach zum Thema Bildungs- und Informationsvermittlung in der digitalen Welt als neue Wege für politische Teilhabe.  „Digitales Lernen ist ein Thema, das für alle Volkshochschulen immer wichtiger wird“, so Bielemeier. Zusammen mit dem Landesverband werden dahingehend auch neue Formate der Weiterbildung entwickelt. Bielemeier: „Und das kommt dann auch den Bielefelderinnen und Bielefeldern zugute“.

VHS Tag 2016 in Berlin

Am 09. Und 10.06. war Berlin wieder Treffpunkt der VHS Familie. Der alle fünf Jahre stattfindende VHS Tag mit dem Thema "Digitale Teilhabe für alle!" hat Besucher aus der ganzen Welt angezogen.

Der Bundespräsident hat diese für die Volkshochschulen in Deutschland wichtigste Veranstaltung eröffnet. Das Video soll Ihnen einen Eindruck von dieser in jeder Hinsicht gelungenen Veranstaltung geben.

Weitere Impressionen finden Sie hier.