Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Arbeitswelt und Beruf >> Kursdetails

1925644K8 Grundlagen der Funktechnik und Vorbereitung zur staatlichen Prüfung Ich werde Funkamateur - in Kooperation mit dem DARC Ortsverband


Beginn
Di., 17.09.2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 90,00 €
Dauer 16 Termine
Kursleitung Dieter Ziehn

Die Namen Hertz, des Erfinders der elektromagnetischen Schwingung (1888) und Marconi, des Erfinders der drahtlosen Telegrafie (1897) sind Ihnen sicher bekannt. Mit diesen Herren begann die weltweite Kommunikation und auch die Entwicklung des Amateurfunks. Und heute, nur 500 Jahre nach Leonardo da Vinci, ist Amateurfunk ein aktuelles, wissensbasiertes Hobby. Funkamateure nutzen aktuell neben der Kurzwelle, UKW und Mikrowellen einen der modernsten Satelliten zur gemeinsamen, weltweiten Kommunikation. Das geht mit dem Handy auch! Dieses Argument kennen wir! Ja, - sehr kostenintensiv und ohne Lerneffekt! Oder wissen Sie wie dies technisch funktioniert? Funkamateure sind bezüglich der notwendigen Technik ausgebildet und dürfen Funkgeräte und Antennen selber bauen. In diesem Kurs lehren wir die Grundlagen der Funktechnik und bereiten Sie zur staatlichen Prüfung des Funkamateurs vor. Funkamateure sind eine weltweite Gemeinschaft. Egal wo auf der Erdkugel, sie haben überall Freunde und Ansprechpartner. Funkamateure kennen keine Grenzen in ihrem Hobby. Wir möchten Mädchen und Jungen mit dem praktischen Arbeiten Lust auf technische Berufe machen, in denen man gutes Geld verdienen kann. Ist das Interesse erst geweckt gilt der Satz: Erst Funkamateur - dann Ingenieur. Und es sollte noch erwähnt werden, dass fast alle Astronauten Funkamateure sind. Erfahrene Funkamateure bereiten Sie in einem Mix aus Theorie und Praxis auf die Teilnahme an der Prüfung vor. Lernwillen setzen wir voraus. Darüber hinaus ist es erforderlich, einmal pro Woche zum Abendlehrgang zu kommen. Je nach Bedarf ist auch Blockunterricht an Samstagen möglich. Auch mit Betreuung via Internet helfen wir weiter. Vorkenntnisse? Nein, wir wollen doch gemeinsam lernen! Fragen zum Kurs beantworten Ihnen die Mitglieder des Ortsverbandes gerne unter 0521/331130. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Vereins www.dl0bi.de

11 Plätze frei Warenkorb

Termine

Datum
17.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
24.09.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
01.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
08.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
15.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
22.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
29.10.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
05.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
12.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
19.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
26.11.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
03.12.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
10.12.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
17.12.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
07.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250
Datum
14.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 250




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Marie Schwierz
Tel. +49521 51 3585
E-Mail schreiben


Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld