Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Kursdetails

1911048E8 Kooperations- und Netzwerktreffen zur Bestandsaufnahme von Rassismus in Bielefeld In Kooperation mit "Entschieden gegen Rassimsu und Diskriminierung"


Beginn
Sa., 02.03.2019, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Claus Melter

die Stadt Bielefeld ist Mitglied der Europäischen Städte-Koalition gegen Rassismus und hat sich damit verpflichtet, einen 10 Punkte Aktionsplan gegen Rassismus umzusetzen. Ein Punkt dieses Aktionsplans betrifft die „Bewertung der örtlichen Situation und der kommunalen Maßnahmen“. Hier sollen Daten zu Rassismuserfahrungen sowie zu bereits bestehenden antirassistischen Aktivitäten und Strukturen zusammengetragen und ausgewertet werden.
Um diesen Schritt zu gehen, Daten und Forderungen zu sammeln und vor allem, um ein Netzwerk gegen Rassismus und Diskriminierung in Bielefeld zu etablieren, laden wir Sie herzlich zu dem ersten Kooperations- und Netzwerktreffen zur Bestandsaufnahme von Rassismus und Diskriminierung in Bielefeld ein.

Ablauf:
1) Begrüßung
2) Vorstellungsrunde
3) Rundgang durch die Ausstellung der gesammelten Daten
4) World Café zur Bestandsaufnahme, zu konkreten Forderungen und zum weiteren Vorgehen
5) Zusammentragen der Ergebnisse und Forderungen an Handlungskonzept der Stadt gegen Rassismus
6) Offener Ausklang mit der Möglichkeit zum weiteren Netzwerken

Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 31.10.2018 an info@entschiedengegenrassismus.de

Bitte Kursinfo beachten

Termine

Datum
02.03.2019
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Historischer Saal




Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld