Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Gesellschaft und Politik >> Technik im Alltag >> Kursdetails

1911558X2 Betriebsbesichtigung der Müllverbrennungsanlage In Kooperation mit der MVA Bielefeld-Herford GmbH


Beginn
Do., 16.05.2019, 14:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Ulrike Bollrath
Bitte mitbringen Festes, geschlossenes flaches Schuhwerk, anliegende Kleidung
Unterschriebene Sicherheitserklärung:www. interargem.de/sicherheit-mva.de

Seit dem 01.07.1981, also seit mehr als 38 Jahren, ist sie in Betrieb und mit ihren hohen Türmen zwischenzeitlich ein Wahrzeichen des Bielefelder Stadtteils Heepen: die Abfallverbrennungsanlage. 400.000 Tonnen Abfall können dort jährlich verbrannt werden, Strom und Fernwärme werden erzeugt und in die Verteilnetze der Stadtwerke eingespeist. Die VHS bietet in Kooperation mit der MVA Bielefeld Einzelpersonen ab 16 Jahren die Möglichkeit in einer Gruppenführung die MVA Bielefeld zu besichtigen.
In einem Vortrag erläutert die Referentin der MVA Bielefeld die einzelnen Verfahrensschritte in der Anlage. Dazu gehört nicht nur die Darstellung des eigentlichen Verbrennungsprozesses, sondern ebenfalls die Erläuterung der 8-stufigen Rauchgasreinigung.
Bitte beachten Sie die Sicherheitsbestimmungen der MVA, die Sie im Internet unter:
www.interargem.de/sicherheit-mva.de
herunterladen können und dann bitte unterschrieben zur Führung mitbringen. Bitte parken Sie auf dem Nordgelände der MVA (Wiesenstraße), ca. 100 m links der MVA Einfahrt. Die Führung ist entgeltfrei, jedoch ist eine Anmeldung unter 51-2222 vorab erforderlich.

Anmeldung unter 512222 vorab erforderlich

Termine

Datum
16.05.2019
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Ort
Schelpmilser Weg 30, Treff: Waage der MVA




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Andreas Bitter
Tel. +49521516521
E-Mail schreiben


Kursort

Schelpmilser Weg 30
33609 Bielefeld