Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Kursdetails

2221004A8
Deadlines Ausstellungseröffnung
Kriegsbilder des ukrainischen Fotojournalisten Maks Levin (1981-2022)

Beginn
Do., 25.08.2022, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Ausstellung des Museums und des Förderkreises Zentrum für verfolgte Künste, Solingen
Der Fotojournalist Maks Levin hat den Krieg in der Ukraine seit acht Jahren dokumentiert. Seine Fotografien sind schon jetzt Ikonen dieses Kriegs. So nutzte das Magazin „Der Spiegel" Levins Foto eines zerstörten Wohnblocks am 5. März als Titelbild.
Maks Levin wurde seit dem 13. März vermisst und wurde am 1. April in der Nähe des Dorfes Guta Mezhyhirska nördlich von Kiew erschossen aufgefunden.
Gezeigt werden 30 Fotografien von Maks Levin aus dem Februar und März 2022, sowie 10 Fotos von den pro-europäischen Demonstrationen auf dem Majdan 2013/14 und dem Beginn des Krieges in der Ost-Ukraine 2014.
Die Ausstellung wird kuratiert von Nataliia Volianiuk, Journalistin, Direktorin der Regionalen Berichterstattung, PBC, Kiew und Olena Tanchynets, Direktorin des Kultur- und Bildungszentrums "TepLytsia" in Brovary bei Kiew unterstützt durch das Team des Zentrums für verfolgte Künste.
Daniela Hermes aus Solingen sowie die aus der Ukraine geflüchtete Journalistin Nataliia Volianiuk und die Kunstmanagerin Olena Tranchynets haben gemeinsam mit dem Zentrum für verfolgte Künste Solingen die Ausstellung auf die Beine gestellt.

Eröffnet wird die Ausstellung von der Kuratorin Olena Tanchynets. Eine fachliche Einführung übernimmt Prof. Daniela Hermes, Redakteurin und Lektorin aus Solingen. Sie war Mitorganisatorin der Erstausstellung Maks Levin im Zentrum für verfolgte Künste und ist eine leidenschaftliche Kennerin des ukrainischen Kontextes.
Ein Grußwort sprechen: von der Stadt - Sozialdezernent Ingo Nürnberger, von der VHS - Gerd Kurbjuhn und die Vertreterinnen der Deutsch-Ukrainischen Gesellschaft Bielefeld e.V. Tanja Schuh und Olena Turow.
Musikalische Begleitung der Veranstaltung: Pianistin Dariia Lytvishko (Herford)

Maßgeblich unterstützt wird diese besondere Ausstellung durch die Deutsch-Ukrainische Gesellschaft Bielefeld e.V.

Keine Anmeldung erforderlich

Termine

Datum
25.08.2022
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Kleiner Saal




Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld