Logo
  • Kursangebote

1821074E8 Frauen in der Novemberrevolution 1918/19 Vortrag und Diskussion mit Gisela Notz


Beginn
Di., 11.12.2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Gisela Notz

Frauen haben sich von Beginn der Novemberrevolution an den Aktivitäten beteiligt. In den Kriegsjahren mussten sie zunehmend die Männer ersetzen und in den Hungerwintern waren sie die ersten, die auf die Straße gingen und protestierten. Letztlich erstritten sie das Frauenwahlrecht und zogen das erste Mal in ein deutsches Parlament ein.
Dr. Gisela Notz ist Sozialwissenschaftlerin und Historikerin. Bis Mai 2007 war sie wissenschaftliche Referentin im Historischen Forschungszentrum der Friedrich-Ebert-Stiftung - Forschungsabteilung Sozial- und Zeitgeschichte.

Keine Anmeldung erforderlich

Termine

Datum
11.12.2018
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Historischer Saal




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Roswitha Rother
Tel. +49521516756
E-Mail schreiben


Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld