Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Kursdetails

2121321E8 "Trio Picon" und "Helmut Eisel und JEM" Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Bielefeld

Beginn
So., 10.10.2021, 18:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr entgeltfrei
Dauer 1Termin
Kursleitung Trio Picon

Ein Konzertabend mit zwei fantastischen Trios:
Das Trio Picon (Bielefeld/Hannover) macht den Anfang und entführt die Zuhörer*innen in die facettenreiche Welt der jüdischen Lieder, gesungen wird u.a. auf Polnisch, Jiddisch und Sefardisch. Von Tango- und Theaterliedern bis hin zum Volkslied durchstreifen sie verschiedene Genres und lassen sie mit ihrer klangfarbenfrohen Instrumentierung: Tuba (Michael Zimmermann), Akkordeon/Stimme (Ramona Kozma) und Klarinette (Hannah Heuking) eindrucksvoll lebendig werden. Nicht umsonst sind sie für das Jahr 22/23 für das Programm "Musikkulturen" des Kultursekretariats NRW ausgewählt worden.
Klassik, Jazz, Swing oder Klezmer? Helmut Eisel & JEM lassen sich so leicht in keine Schublade stecken. Der unverwechselbare Stil des Trios basiert auf der langjährigen Zusammenarbeit des Klarinettisten mit seinen kongenialen Partnern Michael Marx (Gitarre/Stimme) und Stefan Engelmann (Kontrabass), die sich in humorvollen musikalischen Tongefechten ebenso Bahn bricht wie in intim-verträumten Balladen und faszinierender Virtuosität.
Helmut Eisel & JEM, das sind Spannung, Spaß und Gänsehaut pur, immer wieder einmalig!
Dabei genießt Helmut Eisel mit seiner "sprechenden Klarinette" und der unbändigen Spielfreude seiner Improvisationen längst den Ruf eines der interessantesten und vielseitigsten Klarinettisten und Klezmermusiker auf den Konzertbühnen Europas und darüber hinaus.

Einlass ab 18.30 Uhr

Anmeldung nicht mehr möglich

Termine

Datum
10.10.2021
Uhrzeit
18:30 - 21:30 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Historischer Saal




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Beate Ehlers
Tel. +49521516821
E-Mail schreiben

Patrik Schwarz
Tel. +49521516521
E-Mail schreiben


Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld