Logo
  • Kursangebote
Kursangebote >> Arbeitswelt und Beruf >> Kursdetails

1915741W8 Deeskalation gefällig?! Konflikte lösen mit dem Forum Theater nach Augusto Boal


Beginn
Fr., 26.04.2019, 16:30 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 112,00 €
Dauer 3 Termine
Kursleitung Jan-Felix Chudarski

Konflikte sind täglicher Bestandteil jeder Sozialstruktur und dort nötig, wo sie Missstände aufdecken, die sich Luft machen und eruiert werden können. Konflikte, die bewusst produziert werden, um andere in eine ungünstige Lage zu bringen, zu manipulieren oder zu kontrollieren, sog. repressive Mechanismen nennt A. Boal 'Handlungsstrategien, die dazu beitragen, jemanden unterdrücken zu wollen, wie beispielsweise Mobbing, Sexismus, Rassismus oder Diskriminierung.' Treten diese Mechanismen am Arbeitsplatz auf, gibt es meist nur Verlierer: Beschäftigte werden stark belastet oder sogar krank, Unternehmen und Institutionen verlieren Arbeits- und Innovationskraft und haben finanzielle Einbußen. Im Fokus des Wochenendseminar steht die Steigerung der Handlungskompetenz im Umgang mit repressive Alltagspraxen. Diese werden rekonstruiert und es wird gemeinsam nach Konfliktlösungen für Betroffene gesucht, indem Situationen nachgespielt und über die Methoden des Forum-Theaters nach A.Boal aktiv verändert werden. Ziel ist die Sichtbarmachung alternativer Handlungs- und Lösungsstrategien für die von repressiven Alltagspraxen betroffenen Personen.
Im Wochenendseminar wird an der dramatischen Struktur einer Beispielsituation gearbeitet. Hierbei kann auf eine Alltagserfahrung zurückgegriffen werden. Im Anschluss werden einzelne Handlungsstrategien auf Ihre Funktionalität hin bewertet. Ziel ist die Herstellung der Multiperspektivierung auf Situationen, die Aktivierung und Sensibilisierung für Diskriminierungsprozesse sowie die Entwicklung udn Ableitung alltagsnaher Handlungsstrategien. Es wird mit der Methode des Forum-Theaters nach A.Boal und mit Rollenspielen gearbeitet - eine Partizipation der Teilnehmenden ist entsprechend vorauszusetzen.

12 Plätze frei Warenkorb

Termine

Datum
26.04.2019
Uhrzeit
16:30 - 20:30 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 240
Datum
27.04.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 240
Datum
28.04.2019
Uhrzeit
10:15 - 15:30 Uhr
Ort
Ravensberger Park 1, Volkshochschule; Raum 240




Ihr Kontakt für Rückfragen:


Marie Schwierz
Tel. +49521513585
E-Mail schreiben


Kursort

Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld