Logo
  • Kursangebote

Kooperationen


Arbeit und Leben

Arbeit und Leben - Gute Bildung mischt sich ein.
Wir machen seit 60 Jahren Bildungsarbeit und sind nicht nur unserem Namen, sondern auch unseren Prinzipien treu geblieben: Politische, soziale und kulturelle Bildung für alle! Unsere Seminare für Betriebsräte sind aktuell, lebendig und werden professionell durchgeführt. Die Seminare mit Gewerkschaften – behandeln Themen aus der Arbeitswelt, den Unternehmen der Region und wenden sich nicht nur an Gewerkschaftsmitglieder. Politische Bildung für alle... bietet die Möglichkeit im Bildungsurlaub, in Studienseminaren, in Exkursionen und vielen anderen Seminaren unterschiedliche Politikbereiche kennen zu lernen und sich mit der politischen Wirklichkeit auseinander zu setzen. Für Schule/Ausbildung/Jugend bieten wir Seminare zur Gewaltprävention, Streitschlichtung, zur interkulturellen Kompetenz­entwicklung, zur Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus aber auch zu den neuen Medien von Fernsehen über Radio bis zu Twitter. Zielgruppe der Angebote sind nicht nur Jugendliche in Schule und Ausbildung sondern auch LehrerInnen, Schulpädagoginnen, SozialarbeiterInnen. Projekte beschäftigen sich mit der Entwicklung neuer Ansätze zur Gewaltprävention, neuen Lernformen und der Angleichung der Arbeits- und Lebensbedingungen in der Europäischen Union.

Wir mischen uns ein, der kritische Anspruch ist und bleibt unser Markenzeichen.

Und hier geht es zu unserer Web-Seite!


Auslandsgesellschaften

Die Auslandsgesellschaften bemühen sich in ihren Veranstaltungen und geselligen Abenden besonders um die Vermittlung von Informationen über die Länder und Völker, denen ihr spezielles Interesse gilt und deren Namen sie tragen. Die Auslandsgesellschaften sind selbständige Vereine mit eigenen Vorständen. Sie gestalten ihre Programme selbst, arbeiten aber mit der VHS eng zusammen und setzen somit die Arbeit des früheren Auslandsinstitutes "Die Brücke" fort.

Auskunft erteilt Konrad Rodehutskors (Tel. 51 34 90).

Die Gesellschaften haben sich zur Besprechung und Abstimmung gemeinsamer Ziele und Veranstaltungen zur "Arbeitsgemeinschaft der Bielefelder Auslandsgesellschaften" zusammengeschlossen.

Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft ist Frau Elisabeth Kalantzis (Deutsch - Griechische Gesellschaft).

Leitet Herunterladen der Datei einAlle Auslandsgesellschaften finden Sie hier in einer PDF-Datei!


Beruflicher Weiterbildungsverbund Bielefeld

Der Berufliche Weiterbildungsverbund Bielefeld e. V. (BWB)
Der BWB ist ein Zusammenschluss der Sozialpartner, der Stadt Bielefeld und Trägern der beruflichen Weiterbildung in Bielefeld. Gegründet im Juni 1989 ist es das Ziel des Vereins, ein praxisorientiertes, ortsnahes und kostengünstiges berufliches Weiterbildungsangebot in der Stadt Bielefeld zu fördern.

Besuchen Sie uns doch auf unserer Web-Seite!


Landesverband der Volkshochschulen NRW

Die Volkshochschule Bielefeld ist Mitglied im Landesverband der Volkshochschulen von Nordrhein-Westfalen e.V.

Weitere Informationen zum Landesverband erhalten Sie hier: www.vhs-nrw.de


MoBiel

Als Kundin oder Kunde des Sechser-Abos profitieren Sie bei den städtischen Kultureinrichtungen von besonderen Vergünstigungen. In der Volkshochschule Bielefeld erhalten Sie das VHS-Programmheft kostenlos.

So funktioniert´s:
Um ihren Vorteil zu genießen, legen Sie einfach Ihr aktuelles Sechser-Abo vor.
Übrigens: Das Plus zum Abo gilt unabhängig von Tarifgebiet und Preisstufe für alle Abo-Arten (Sechser-Abo, Teilnetz-Abos, Großkunden-Abo, Firmen-Abo, 9-Uhr-Abo, Abo 60plus, Job Ticket Westfalen).

Zur MoBiel Web-Seite